Mittwoch, 14. Januar 2015

es grünt so grün.......



Zur Abwechslung durfte (musste) ich mal Mädelskleidung nicht in gelb, sondern in grün nähen!!


 
 Für Fabiennes Freundin habe ich dafür ein Cordschätzchen verarbeitet sowie diverse grüns aus dem Schrank ausgegraben. Dabei habe ich festgestellt, dass diese Farbe in meinem Schrank sehr selten vertreten ist - das gilt es zu ändern!
Rock und Shirt kamen bei der jungen Dame jedenfalls bestens an!! Juhu!!


Rock: Falda
Shirt: Zoe
beides farbenmix

Mittwoch, 7. Januar 2015

Endlich geschafft!!

 
Endlich schaff ich es, euch eine Winterkombi zu zeigen. Kam es in letzter Zeit doch häufig vor dass "wer" keine Lust auf Fotos hatte: entweder die Person vor oder hinter der Kamera oder es wurde draußen einfach vergessen den Lichtschalter anzumachen - typisch eben für diese Jahreszeit.
 

 Angefangen hat das Outfit mit der Tasche: die Herrentasche stand schon lang auf dem Plan, kombiniert mit Claus und ein wenig farblich betüddelt optimal. Für die Tasche und auch die Weste wurden jeweils alte Jeanshosen der Kids zerschnippelt. Inzwischen kommt da ja eine brauchbare Länge zusammen.


 Ergänzt wurde die Tasche erstmal durch eine schön warme Steppweste aus zwei verschieden roten Sweatresten. Weste und Tasche haben den gleichen tollen Futterstoff.
 
Da ja "nur" eine Weste bei den Temperaturen nicht ausreicht musste noch eine Sweatjacke her - dezent in grau damit vielseitig kombinierbar.

 
Abgerundet wird das Ganze noch mit zwei Shellys mit halsfernem Ausschnitt. Und einem selbst (zum Schluss doch recht doll) gekürztem Jeansrock. Und mit einem freischnauze und doppelwollig gestricktem Schal.


So eingemummelt kann man problemlos vor die Tür gehen!


 
Ich freu mich, ganz bald wieder so vor die Tür zu gehen. Jobbedingt bin ich ja fast die ganze Woche im feinen Zwirn unterwegs, da kommt legeres Kontrastprogramm gerade recht!


Tasche: Herrentasche aus Taschenspieler
Weste: Frau Viktoria
Jacke: Pellworm
Shirt: Shelly
alles farbenmix
Stickies: huups und buntenadel