Montag, 1. September 2014

Zeltlager-Kollektion

 
Manchmal denk ich doch ich hab nicht mehr alle Latten am Zaun: da weiß frau seit einiger Zeit dass Madame ins Zeltlager geht und wann fällt der Startschuss fürs Nähprogramm hierfür? So ziemlich genau eine Woche vorher....
 

Zum Glück hatten wir unsere Vorstellungen schon vorher auf einen Nenner gebracht - gut, es ist nicht schwer zu erraten mit welcher Farbe man Fabienne glücklich machen kann ;) Aber Taschen in allen Hosen mussten sein, denn schließlich ist man auf dem Camp doch abends immer mit Taschenlampe unterwegs.
 
 

 
Manchmal wird ein Projekt auch einfach größer als gedacht. Zum Schluss waren es dann
zwei Jogger (Hose mit Jacke)
drei Shirts (eins genäht und zwei gepimt)
ein Schlafi
eine kuschelig warm wattierte Weste



Ganz wichtig: alle Teile lassen sich prima untereinander kombinieren.
Da wir uns pimptechnisch nicht einigen konnten blieb der Maren-Jogger eben "pur". Ich find ihn auch so klasse. In die Kapuze habe ich ein Gummiband eingenäht was bei Bedarf straff gezogen werden kann und so kopfnäher sitzt. Da das Gummi nur für wenige Zentimeter aus der Kapuze schaut ist es sicher nicht im Weg und auch "unfallsicher". Jedenfalls sicherer als lose hängende Bändel.

 
Die Shirts im Überblick :)

 
Als Schlafi hatte sich Fabienne schon länger den Sternenjersey ausgesucht - hier kamen die Sticksterne von cherry picking/huups genau richtig. Und weil Kind in den Ferien ja Zeit hat bekam ich das Gespenst von ihr gleich noch als Kissenvorlage aufgemalt (erst danach entdeckt dass man das auch bei Swafing bequem herunterladen kann)
 
 
 
Und als letzte Aktion gabs während dem Koffer packen ganz spontan ein Paar Sweatsocken gegen kalte Füße nachts im Schlafsack. Optimale Resteverwertung, oder?
 
Ach ja, hatte ich erwähnt dass ich letzte Woche Vollzeit arbeiten war?????
 
 
 
Jogger und alle Hosen: Maren, nur mit Hosentaschen
Gelbe Jacke: Pellworm S etwas verkleinert
gelbes Shirt und Schlafishirt: KleinFanö
alles farbenmix
 

Kommentare:

  1. Liebe Silke,
    da warst du ja mal wieder echt fleißig! Wie schaffst du das bloß? Die Sachen sind wieder einmal wunderschön und genau nach unserem Geschmack!
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Wow!!!!! sag mal schläfst du auch noch irgendwann??? Die Kollektion ist ein Traum!!

    liebe Grüße Svenja

    AntwortenLöschen
  3. Total tolle Sachen! Meine Kleinste mag ja auch Gelb so gerne und weil ich mit der Farbe bisher nix anfangen konnte, schaue ich immer besonders gerne bei dir, wie du Gelb einsetzt und kominierst, welche Stoffe du vernähst. Deine Sachen sind klasse und gelb gefällt mir immer besser ;-)
    LG Eva

    AntwortenLöschen