Dienstag, 1. April 2014

Immerblüher - DIY-Anleitung


 Heut hab ich für euch eine kleine Bastelanleitung für eine immerblühende Topfpflanze. Nachdem wir auf einen Geburtstag bei einer Blumenliebhaberin eingeladen waren und ich zu spät am Blumenladen war musste ich mir was einfallen lassen.....

Frau nehme:
- ebook Flower-Power, Kantenlänge der Stoffquadrate 14 cm
- einen Übertopf
- ein Rundholz oder einen Ast
- Stoffreste und grüne Filzreste, Webbandreste und Stylefix
- guten Kleber, Wäscheklammern und ein wenig Zeit


- Als erstes wird die Blüte nach Anleitung des ebooks, allerdings mit anderen Kantenlängen des Stoffes zum Blühen gebracht
- Dann ein Stock, ein Rundholz oder ähnliches entweder grün bemalen oder mit grünem Stoff umwickeln
- Blüte festkleben. Hier sind Wäscheklammern ein tolles Hilfsmittel
- Anschließend die Blume "einpflanzen". Ich habe mit einigen Bierdeckeln mit mittigem Loch Standfläche geschaffen. Funktioniert auch sicher gut mit Knete etc.
- Blätter aus Filz zuschneiden und per Nähmaschine die typischen Konturen malen
- für genug "Erde" sorgen
- Wer mag kann dann noch aus Tonpapier die Blume hinterkleben
- Topf mit Bänderresten verschönernv (Stylefix)




 ..und dann mit einem personalisertem Blumenstecker Freude verschenken.






Kommentare:

  1. Klasse, sogar noch ein wenig Nervennahrung als Blumenerde.
    da wunderts mich nicht, dass sie nicht verblüht.
    Liebe Grüße
    Nähoma

    AntwortenLöschen
  2. Eine tolle Geschenkidee. Danke

    liebe grüße svenja

    AntwortenLöschen