Donnerstag, 31. Januar 2013

Happy Birthday!!


Gestern gabs was zu feiern - Fabienne wurde 11!!


 
Gewünscht hatte sie sich nichts - Madame wollte sich überraschen lassen. Nur ein gelber Blumenstrauß war Pflicht - und sicherheitshalber wurde ich am Abend vorher gefragt, ob ich denn ihr ein Geburtstagsoutfit genäht habe. Aber klar doch :) Auch trotz dicker Erkältung....

 
Dieses Mal gabs als erstes die Accessoires: gelber Schal, gelber Gürtel und gelbe Strumpfhose. Zum Glück hatte ich dann noch diesen wunderschönen Schmetterling- und Vogelstoff mit viel gelb & orange, aber trotzdem wintertauglich gefunden. Wobei: warum wintertauglich bei frühsommerlichen 17 Grad???
 
 
 
Allein Fabiennes Reaktion hat gezeigt, dass die Kombi ein Volltreffer war: auspacken, strahlen, anziehen!!

Rock: Zucka
Shirt: Zoe

Montag, 28. Januar 2013

Rock n Roll

 
Ich hatte am Samstag das große Vergnügen in der SAP-Arena Mannheim bei Bülent Ceylan dabei zu sein!! ES WAR GENIALST!!!
 
Im Vorfeld dazu hatte ich eine Klappmaulpuppe im "Bülent-Design" genäht - klasse Denksport beim nähen mit toller Anleitung von hier.


Dagegen war mein Kleid aus einer alten Burda richtig schnell genäht - und da sich ein passender Bolero nicht finden lassen wollte musste er eben kurzerhand selbst erfunden werden - bissel Bastelarbeit aus Fanö, Ulrike und meiner Schere *g*



Nur das kleine Bärtchen hab ich vergessen - das wird die nächsten Tage sicher noch nachwachsen *g*.
 

Euch allen einen tollen Wochenstart!! Liebe Grüße, Silke

Sonntag, 20. Januar 2013

sunshine queen im schnee



 
 
Wenn alles um einen rum weiß ist macht es doch grad erst recht Spaß, ein paar Farbtupfer zu setzen.
 
Wir haben die Sonne ausgepackt und herausgekommen ist eine BesteLauneKombi, die -je nach Kombination- durchaus auch noch (früh)sommertauglich ist.
 

Eigentlich als pimpfreier Basic war die schwarze Sweatjacke nach Philippa (eine Größe kleiner - perfekt!!) gedacht - Fabienne hat mir da einen dicken bzw. bunten Strich durch die Rechnung gemacht und die Jacke kurzerhand (mit Erlaubnis) selbst sonnig aufgepeppt.
 
Ein Oilily-Frottee-Rest hat sich als Loop richtig dazu aufgedrängt *g*



 
Komplett wird die Kombi mit einem ordentlich gepimten Sweat-Römö und einem nicht weniger verschönertem Basic-Shirt vom Modeschweden.
 
Fertig ist der Farbklecks für Schneewetter!!






Jacke: Philippa (eine Nummer kleiner perfekt für Sweatjacken)
Rock: Römö
Loop: frei Schnauze bzw. frei nach Stoffrest
pimp: peppauf Velours, Stempel und Schablone

Montag, 7. Januar 2013

wie die Tochter..... jetzt mit Bilder.....

 
...so jetzt auch die Mutter!!
 
So langsam schwappt der "Gelbwahn" auf mich über - wenn auch etwas senfig-dezenter.
 
Jedenfalls lag mir Fabienne seit meinem Blumenrock schon in den Ohren, dass sie den gerne in gelb hätte.... also hab ich Römö wörtlich genommen und einnen MutterTochterRock gebastelt.
 
 
 Beide Blumen wurden mit farblich passenden Knöpfen verschönert. Für Fabienne gabs dazu noch ein KleinOland...demnächst mit Alternativrock und ohne Schal genauer.
 
 
Röcke: Römö
Wickeltunika Fabienne: kleinOland
 

Mittwoch, 2. Januar 2013

Me Made...Knotenkleid

 


 Erstmal noch euch allen ein gesundes, glückliches und kreatives neues Jahr!!
 
Nachdem ich an Silvester meine "Doing-Box" gesichtet hatte wollte ich doch mein Knotenkleid endlich mal fertig machen.... nachdem es nach der ersten Anprobe so gar nicht gepasst hatte habe ich es großteils nochmal auseinandergebaut, die Kräuselung im Rücken durch Abnäher ersetzt, die Länge nach einem kleinen Unfall etwas gekürzt und mit Rollsaum versehen, die Ärmel enger genäht... und siehe da... es passt!!



 


Gut, ein Top drunter macht sich sicher auch noch gut... je nachdem zu welchem Anlass es getragen wird. Und nachdem mir das Kleid nun auch an mir super gefällt werde ich noch die Tunika-Variante ausprobieren- buntig zur Resteverwertung.

 
Schnitt: Onion Knotenkleid 2022