Dienstag, 25. September 2012

für mich


 
Jetzt bin ich endlich mal wieder dran..... nach einem Urlaub, egal wie kurz oder lang er war und Saisonwechsel muss ich mich nähtechnisch erstmal wieder "orientieren". Ganz gefährlich wird es dann, wenn frau im Keller auf der Suche nach Inspiration die Schnittmuster durchwühlt und bei gefühlten 2/3 des nicht allzu kleinen Bestandes der Meinung ist, das genau das JETZT genäht werden will. Gut, die Abzeichenfaulheit grenzt das Ganze wieder ein..... Fabienne braucht eine Größe mehr, ich dafür eine weniger *freu*.
 
Trotz allem ergibt das dann erstmal eine Menge Baustellen, bei denen teilweise noch der letzte Schliff gefunden oder die Passform optimiert werden muss.
 
Der Anfang meiner Herbstgarderobe macht Pellworm in weiß - im Partnerlook zu Fabienne. Auch die (hier leider nicht sichtbaren) Ton-in-Ton-Stickies hab ich von Fabienne`s Exemplar abgeschaut, nur der Rücken blieb pimpfrei.
 

 
Passend dazu Amy ohne Falte und Loop in grün-braun.
 
Und da die Abzeichenfaulheit auf ganzer Linie gesiegt hat (und die Passform klasse ist) sind bei beiden Schnitten schon die nächsten Exemplare in Arbeit.

Jacke: Pellworm
Rock: Amy
Schal: Loop freebook
alles farbenmix

Montag, 10. September 2012

London läßt grüßen

 
In der letzten (Ferien-)Woche haben wir ein paar schöne Tage in London verbracht.
 
Passend zum Thema bekam Fabienne vorab einige Klamöttchen verpasst - unter anderem diesen Mariluz-Mantel. Dummerweise hatten wir so untypisches London-Wetter (locker über 20 Grad und Sonnenschein) so dass die Jacke nicht wirklich zum Einsatz kam.
 


 
Als Geburtstagsgeschenk für mich hat sich Fabienne dann doch in die Jacke gesteckt... ich durfte meinen Ehrentag bei Lichtershow an der TowerBridge feiern!!



Dank Olympia bzw. Paralympics ist London echt genial - an jeder Ecke wimmelt es grad so von helfenden Personen, egal ob Polizei, olympische Helfer oder auch Passanten. Länger als 10 sec. ratlos umherschauen ist nicht - sofort ist jm. bei dir und bietet dir Hilfe an..... vom Nachtprogramm wie Brückenbeleuchtungen und PublicViewing mal ganz abgesehen.
 

 
Die passende ElPorto im Miniformat hatte ich euch schon gezeigt.


 
Jacke: Mariluz
Tasche: ElPorto verkleinert

Sonntag, 2. September 2012

1 Jahr Tante - und ne Menge Shirts

 
 
 
Der erste Geburtstag meines Neffen musste natürlich ordentlich gefeiert ... und benäht werden.
 
Die kleine Ausgabe FlottaLotta der Polizei freut sich auf Ausritte.
 
Dank peppauf war der Pimpwunsch meiner Schwester "Herzensbrecher" kein Problem - nur da immer drei zu ordern waren kam er in den Genuss von eben drei Shirts - zweimal vom Modeschweden schnell gepimt..
 
 


... und einmal gexatert.

 
... für ein chices drunter zwei gepimte LA-Bodies...
 

... und wenn ich schon so kleine Größen abzeichne dann wurde auch ein ganzer Schwung Halbmeter- und Reststücke verarbeiet

 
 Die kommende Woche wird es hier ruhig bleiben, wir genießen die letzte Ferienwoche bei BigBen und Co.
 
Steckenpferd: FlottaLotta
Shirts: Xater, Zoe
alles farbenmix
Velours: peppauf