Montag, 29. Oktober 2012

Reh voll cool



Ausgangspunkt der Kombi war der Rest "weiblich-Stoff", den Fabienne bei mir in der Restekiste gefunden und mir mit einem TOTAL COOL und MAMA, MACH DA BITTE SCHNELL WAS DRAUS in die Hände gedrückt hat.
 
Da war ich grad dabei das Nic`sche Reh (mit freundlicher Genehmigung) in XXL abzupinseln mit Glitzersteinen zu verschönern. In der Zeit, in der ich das Glitzerauge gelegt habe hätte ich wohl noch drei Amelies zusätzlich schneller genäht. Was muss frau auch unbedingt die kleinsten Steinchen bestellen......
 
 
 
Beides trifft auf jeden Fall absolut den Geschmack einer fast-Elfjährigen!!
 
Nur Fabiennes Haarpracht hat in den letzten Tagen ein wenig gelitten - gut 10 cm sind nach langem Kampf runter.
 
 

Shirt: Antonia
Tunika: Amelie
Velours: peppauf

Kommentare:

  1. also das ist wirklich gelungen!!!! sowohl die amelie als auch das shirt! und die kleberei mit den steinchen war die arbeit auf alle fälle wert! superschön!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sehr cool, Silke. Und ich finde es total toll, dass Deine Tochter so einen Anteil an den Genähten Sachen hat, und so toll mitbestimmt.
    Meine ist zwar erst 4, aber sie äußert im Moment immer mehr Kritik also Lob :( Sehr frustrierend....

    LG
    Stephie

    AntwortenLöschen
  3. Wow
    was für schöne Teilchen und anscheinend gleich heissgeliebt... da freut man sich doch am meisten!!!
    Ganz liebe Grüße
    scharly

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Silke!
    Das Shirt ist ja so was von cool ! Da freut sich sicherlich deine Tochter sehr.
    Einen guten Start in die neue Woche und herzliche Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Superchice Sachen hat sich Deine Maus da ausgesucht. Finde ich total schön. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  6. Na,die Arbeit hat sich aber wirklich gelohnt...beides wunderschöne Teile!
    Glg Teresa

    AntwortenLöschen