Donnerstag, 14. Juni 2012

wärmendes Urlaubsoutfit


Zur Gipfelstürmung gabs noch über die Pellworm-Jacke eine wärmende Eddie-Weste aus farbenfrohem Stepper, mit Jeansresten abgesetzt und mit Sweat gefüttert.


Am Arm-Übergang Stepper/Jeans habe ich noch ein Paspelband zwischengefasst und mit den SweatLyrics von Sanna gepimt. Ich hoffe nur, dass die Weste jetzt erstmal im Schrank liegen bleiben kann und die Temperaturen wieder etwas ansteigen!!



Im Hintergrund seht ihr ein typisches Zermatt-Auto: dort dürfen nur E-Fahrzeuge fahren und mit diesen Kleinbussen werden die Touris ins Hotel gefahren.


 Weste Eddie von farbenmix

Kommentare:

  1. Boa Silke,

    die Weste sieht super toll aus!!!!!!

    Allerliebste Grüße
    Sabine

    Danke für den Besuch bei Bella, sie hat es gelich gesehen uns sich sehr gefreut

    AntwortenLöschen
  2. Super schön hast du das gemacht, die gnaze Kollektion finde ich Klasse, auch die karrierten Blusen.

    Klasse
    LG Simau

    AntwortenLöschen
  3. I do like the clothes you have made for your daughter very much. This inspires me to make them for my own kids.

    Have a nice day and enjoy.
    Jessica

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine geniale Kombi, jedes Teil für sich traumhaft schön, und erst gemeinsam getragen...
    Perfekt für die größeren Mädels!

    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen