Sonntag, 26. Februar 2012

der Berg rief...



Wir hatten das Vergnügen, die vergangene Woche bei tollstem Schnee und überwiegend Sonnenschein beim Skifahren zu verbringen.

Für Fabienne gabs dafür eine "Very-last-minute"-Yuki-Zorian-Kombi mit Loop passend zu den Schmetterlingen der Skijacke und den Skistöcken. Etwas gelb muss schließlich sein :-)

Ein Tag vor Abreise war die Jacke wirklich nur in Grundzügen fertig - die Wendeöffnung wurde dann unmittelbar vor Ort zugenäht!! Die Hose habe ich ganz ohne Taschen genäht - dafür seitlich Reflektor- und schwarzes Paspelband eingearbeitet und die Hose mit drei Schmetterlingen verziert.


... auch Florian war in seiner Zorian-Jacke unterwegs...


Bei herrlichstem Wetter konnte man die Weitsicht genießen..
 die Schneekanonen hatten hier schon länger nichts mehr zu tun...


..und auch über zu wenig Schnee im Tal konnten wir uns nicht beklagen!!


Frühlingsbilder gibt`s dann morgen - jetzt rufen erstmal die Wäscheberge!!

Jacke: Zorian/farbenmix
Hose: Yuki/ farbenmix
Schal: freebook
Amelie: siehe vorigen Post

1 Kommentar:

  1. Oooh Schnee, da haett ich jetzt auch gern ein bisschen von. Wir haben grad schwuele 29 Grad und bedeckten Himmel, Regen ist vorhergesagt...

    AntwortenLöschen