Montag, 19. Dezember 2011

merry christmas


Ihr Lieben,

ich wünsche euch allen ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest mit strahlende Kinderaugen und allem, was sonst noch dazu gehört!!!

Danke, dass ihr immer so zahlreich hier vorbeischaut und so viele liebe Worte da lasst!!

Meine Wünsche sind ein bissel früh dran, aber da ich die nächsten zwei Tage arbeiten muss, noch die ein oder andere Überraschung fertig zu stellen habe und am Freitag bereits die liebe Verwandtschaft anrückt wird die Woche zum bloggen wenig Zeit bleiben.

Die "Engel im Walde" sind der diesjährige Weihnachtsgruß der Kindergruppe unserer Kiche für alle Ü65. Gestanzt und gebügelt und gestopft haben die Kids, das Nähen und Stylen war dann mein Job.
Angekommen ist die Überraschung jedenfalls sehr gut!!

Donnerstag, 15. Dezember 2011

Lulu Laura


Ihr kennt das sicher auch: jeder Fotostelle hat für die Kids besondere "Reize" - im Sommer der Bachlauf, Spielplatz, Strohballen etc., irgend ein Blödsinn geht doch immer. Und wenn ich meine dass Fabienne auf die Rückenlehne der Couch für weißen Hintergrund soll ist ja klar dass das absolut DIE Einladung zu (sonst verbotenen) Spungexperimenten ist.



Frisch aus Pimpinellahausen ist die coole Lulu Schuuuu auf den Laura-Pulli geflogen. Da Fabienne auf die Original-Farbgebung bestanden hat und mir das aber zu "aufgesetzt" erschien musste eben noch ein passender Fransenschal her. Die Anhänger-Lulu in Lieblingsfarbe eingearbeitet ist natürlich besonders klasse :-) Dazu bekam die Eule noch mit kleinen Zierknöpfen am Bauch und am Ohr kleine lila Akzente. Jetzt gefällt`s auch mir!!



Die nächste Eule hat sie schon bestellt.... nun muss ich aber erstmal schauen dass das Weihnachtsoutfit noch vor dem Fest fertig wird.

Lulu Schuuu kommt morgen sowohl huupsig wie geBAeNDigt angeflogen



 Pulli: Laura von farbenmix

Donnerstag, 8. Dezember 2011

schlafipue und arbeitspue



Naja, eigentlich ist der Schlafipue mehr ein Hausipue, denn nur für die Nacht wäre der viel zu schade!!!
Jedenfalls ergänzt er prima Fabiennes' heiß geliebtes "Kopfkissen".

Das Oberteil ist geXATERt, für die Hose habe ich Oona um einiges verlängert.



Die tollen Pingupues von Maiga begleiten mich auch ab sofort im Zug zur Arbeit - schließlich braucht frau doch (mindestens) eine Wintertasche, oder?



Damit auch wirklich alles reinpasst habe ich mir AllesDrin (klein) ein wenig vergrößert. "Sicherheitshalber" habe ich am Gurt noch einen D-Ring für neue Taschendeko angebracht :-)


Die Pingupues werden im Laufe des Nachmittags bei huups eintreffen

Shirt: Xater
Hose: Oona
Tasche: AllesDrin freebook
alles farbenmix

Montag, 5. Dezember 2011

tsssss.....



da will man "nur" ein Täschchen für den MP3 sticken/nähen und zum Schluß gibts eine auffallend-schlichte Kombi neu im Schrank.....


Hierfür wurde ein zuvor verschmähter Cordrock gepimt, aus meiner alten Lieblingsjeans gabs eine schlichte Soni-Weste und der Rest kommt aus dem Schrank. Leider sieht auf den Bildern das rot sehr bissig aus - in natura isses viel viel schöner!!

Ich finde die Mini-Tasche superpraktisch - den Blumenstickie von Nette habe ich mit Gummiband (so reißt so schnell nichts aus) und Krabiner versehen und damit bleibt der Kleinkram dort, wo er hinsoll :-) Eine Anleitung für die Tasche ist bei der Stickie-Serie dabei!!


Und auch mir "blüht" Ordnung in meiner Tasche - Frau Hoppenstedt nimmt sich dem ganzen Kleinkram an :-)


Jeansweste: Soni
Kleinkram-Täschchen: Lieselotte Hoppenstedt
beides farbenmix

Freitag, 2. Dezember 2011

für den Weihnachtsmarkt




 Ich hatte die Freude, eine liebe Freundin an ihrem ersten eigenen Stand bei einem karitativen Weihnachtsmarkt nähtechnisch zu unterstützen. Mein Auftrag: Eyekatcher für den Stand - so, dass die Besucher unter allen anderen schnell und problemfrei wieder erkennen.

Da die Restekiste eh überquoll und freche Vögel eher selten auf einem Weihnachtsmarkt anzutreffen sind hatte ich beschlossen, 24 (der Adventskalender lässt grüßen) Frechmatze zu nähen. Ein bissel Weihnachtsfeeling bringt der Haufen dank den Sternenzahlen mit. Vor allem das Finish war ein Haufen Arbeit!!

Daneben gabs noch 24 Loops in zwei verschiedenen Größen...



... und vier FlottaLottas.

Da alles per Post verschickt werden musste wurde der Einfachheit halber den FlottaLottas erst am "Zielstall" Leben eingehaucht. Natürlich ist der Stecken für das Pferd länger....


ebook für den Frechmatz, die Loops (freebook) und das Steckenpferd FlottaLotta gibts bei farbenmix.