Mittwoch, 5. Oktober 2011

Amy zum Zweiten



 Amy lässt sich auch super "klassich-herbstlich" interpretieren. Hier aus einem gut abgelagerten Stoffmarktfund mit recht schlichter & extra zu dem Rock genähten LA-Joana.


Notiz an meinen Einkaufszettel: Braune Stiefel dringend benötigt!! - dann ist die Kombi auf jeden Fall auch für mich Bankerin absolut arbeitstauglich.

Danke liebe Andrea für diese tollen Schnitte!!

Joana: Damenshirt- ebook von jolijou/farbenmix
ab Donnerstag gibts Amy bei farbenmix

Kommentare:

  1. Hey Silke....beide Röcke sind ne Wucht...siehst klasse darin aus.....ein bissel mehr mag ich den Jeansrock und die Idee mit dem Gürtel werde ich irgendwann mal aufgreifen...danke für den Tipp!
    Sei ganz lieb gegrüßt Yvonne

    AntwortenLöschen
  2. Die Kombi ist echt super. Und steht Dir sooo gut. Ganz große Klasse. Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  3. Der gefällt mir sehr sehr gut, genau meine Farben! :O))
    Die Kombi sieht einfach klasse aus!
    LG,
    mokind

    AntwortenLöschen
  4. Schön! Ach, wieder so ein "haben-will"-Schnitt und Du hast ihn traumhaft umgesetzt!
    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  5. Klasse Kombi und sie steht dir ausgezeichnet!

    Liebe Grüße

    Dori

    AntwortenLöschen
  6. eine wunderschöne Kombi...und für die Bank nimmste ebend Pumps dazu ,-))

    sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  7. deine beiden Amy´s sehen toll aus und 100 %ig Bankertauglich

    lg
    conny

    AntwortenLöschen
  8. die kombi finde ich ja mal wieder hammermaessig! die farben sind wunderschoen und stehen dir prima. da kann der herbst ja kommen...

    AntwortenLöschen
  9. Da muss ich mich anschließen. Den Amy-Stoff finde ich suuuper! Aber auch ich mach die Jeans-Variante... Sehr schön!

    Liebe Grüße
    Zandi

    AntwortenLöschen
  10. Wow, wie toll ist der denn???? SUPER!!!

    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen