Mittwoch, 10. August 2011

Vorrats-GeschenkeProduktion




Um uns rum brechen kinderreiche Zeiten an!! Bis Mittte Januar werden min. acht Freunde/ Arbeitskollegen und vor allem mein Schwesterherz Nachwuchs willkommen heißen dürfen.

Und damit ich die kommenden Wochen nicht pausenlos für die Minis nähe habe ich als "Geschenk-Basic" schonmal einige Newborn-Pucksäcke vorgearbeitet - 12 sind es dann geworden!!
Vor allem meine Restekiste freut sich :-)


Da Geschlecht und Name meist ein großes Geheimnis bleiben habe ich für beide "Fälle" vorgearbeitet. Die ersten beiden sind für bereits geschlüpfte Jungs vorgesehen....


.... und bei den restlichen habe ich jeweils die Wendeöffnung noch nicht geschlossen - so können dann noch geschwind Name gestempelt oder gestickt und appliziert werden.. oder auch nicht, denn die Stoffe sind "ohne" auch traumhaft schön!!





Kommentare:

  1. Wow, die sind traumhaft schön!
    LG
    Mokind :O)

    AntwortenLöschen
  2. wow allesamt wunderschön!

    Sei lieb gegrüßt
    anja

    AntwortenLöschen
  3. Einfach toll! Da möchte man doch glatt noch ein Baby haben :-)

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh sind die klasse!!

    schade das meine Mädels schon soooo groß , und schon laaaange aus dem Puck und Babyalter raus sind!!

    nach welchem Schnitt hast Du die denn genäht??

    ♥-liche Grüße, melanie

    AntwortenLöschen
  5. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön die alle sind! Das ist die perfetkte Idee, denn ob du es glaubst oder nicht, um mich herum ist auch grade der Baby-Boom ausgebrochen :) Da weiß ich ja schon, was ich schenken kann *g*

    Wie weit sind denn die Pucksäcke oben? Darf ja auch nix runterrutschen... Ich kenn mich mit den Babydimensionen noch nciht so aus :)

    Viele Grüße
    Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Sorry, hatt zu viel Tipfehler drin :) Aber nü:

    Oh ja, die Stöffchen sind wirklich traumhaft schön.

    Tolle Idee zur Geburt. Da werden sich die Beschenkten sicherlich sehr freuen.

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  8. OOOOH wie süß die sind, so eine liebe Idee! Da hätte ich mich total gefreut!
    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Das sind ja tolle Geschenke !
    Da werden sich aber die Mamis und Papis freuen :O)
    GLG Jessica

    AntwortenLöschen
  10. Wahnsinn! Und gleich eine ganze Parade! Die werden sich bestimmt freuen!
    Lg.Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Wirklich total schön! Und genau wie einige der vorherigen Kommentatorinnen fände ich es auch toll, wenn Du in etwa die Maße dazu angeben könntest, da auch ich gerne mal einen Pucksack für Neugeborene nähen würde, aber keine Größenidee habe. Wäre ganz toll!
    Liebe Grüße
    Funkemariechen

    AntwortenLöschen
  12. die ganze Parade ist wunderschön! Und wenn ich ehrlich bin: lass sie so. Ohne Namen :) So finde ich sie persönlich am wunderbarsten.

    LG Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Vielen lieben Dank für eure lieben Kommentare!!

    Ich habe nachgemessen: das Bündchen oben ist 19 cm (einfach) breit, lässt sich aber -je nach Ware- auf rund 30 cm dehnen. Gesamtlänge des Pucksacks ca. 50 cm - dem ersten beschenkten Kind passt er hervorragend.

    ebook von hier: http://de.dawanda.com/shop/Zauberwaldmode

    Liebe Grüße

    Silke

    AntwortenLöschen
  14. hallo,
    über teresa von mampia über dich gestolpert...
    schöne strampelsäckchen hast du da gezaubert :o)! die kleinen mäuse werden sich sicher darin wohlfühlen...
    liebste grüsse,
    *kimi*

    AntwortenLöschen
  15. Hallo!

    Bin grade mit Umweg über druetken auf Deinen Blog gehüpft und lass mich mal gleich häuslich nieder. ;o) Tolle Pucksäckchen hast Du da genäht!

    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Die Schlafsäcke sind ja super süss geworden!

    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  17. zuckersüss deine pucksäcke!!!! und nun weiss ich auch was ich meiner freundin zur geburt ihres sohnes schenke - suuuuuuuuuuuper :-)))

    lg und ich werde dich her nun öfter besuchen
    katja

    AntwortenLöschen