Donnerstag, 26. Mai 2011

Wunsch-Falda






Unschwer zu erkennen.... diese Falda hat sich Fabienne komplett selber zusammengestellt.... und das schon vor einigen Wochen. Umso größer war die Freude, dass der "schönste Sommerrock" endlich fertig ist.
Ob es der schönste seiner Art bleibt werden wir noch sehen... es werden noch sommerliche Falda`s folgen (ich befürchte, ich bin mit dem allesimmermehrfachnäh-Virus infiziert *grins*)




Für mein Strich in der Landschaft muss ich Falda um einiges enger nähen, denn nach den Originalangaben würde Fabienne ohne Rock dastehen. Aber das ist ja der Vorteil an selvemade, dass man die individuellen Maße seiner Kids mit einarbeiten kann. Inzwischen war ich so schlau und hab mir mit meinen Änderungen eine neue Vorlage gebastelt, so dass kommende Faldas ohne ständigen Paßproben genäht werden können.

Mit diesem Rock haben wir die Reste vom Geburtstagskleid verarbeitet - auch den Stickies sind wir treu geblieben. Sowohl Schürze wie beidseitig der Jeans wurden mit MissToni verschönert.

 
Damit ist der "Mama-näh-mal-bitte"-Zettel aber keinesfalls abgearbeitet......
 
Rock: Falda
Stickie: MissToni von mymaki und kunterbunt

Kommentare:

  1. Ein schicker Rock! Falda habe ich auch noch hier leigen, aber der sieht so aufwändig aus.

    Liebe Grüße

    Beate

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Silke,

    ach wie toll der doch aussieht mit dem gelben Farbklecks vorne...wirklich super schön! Ich konnte mit dem Schnitt gar nix anfangen und habe ihn jetzt wieder verkauft. Um so lieber schaue ich natürlich bei anderen die schönen Modelle an!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Die Stoffe hat Fabienne toll zusammengestellt.
    Mir ist der gelbe Stoff auch sofort ins Auge gefallen.
    LG Stephanie

    AntwortenLöschen