Donnerstag, 10. März 2011

Vive la moustache




Zuerst musste ich ja ein wenig überlegen. Aber zu Bart gehört ein Mann und zu Mann der Wein. Was lag  also näher als endlich mal eine Alternative zu den langweiligen Wein-Papiertüten zu finden. Also geschwind an vorhandenen Flaschen Maß genommen, mit Jeans für besseren Stand gedoppelt und neben Bart auch noch mit Florians längst zu kleinen Sonnenbrillen dekoriert. Dank dem Flaschenhals hebt die Brille auch so, ich werde sie aber "für den Ernstfall" mit ein paar Handstichen sichern. Als Tragegriff dient ein Stück Ripsband.


Und da diese tollen Veloursbärte (im Gegensatz zu den echten wirklich zartweich!!) doch stark an Frankreich erinnern gabs zu dem vorhandenen Brötchenbeutel nun auch eine Baguetteverpackung. Endlich eine vorzeigbare Alternative zu den Papiertüten.


Auch Fabienne hatte ihren Spaß. Ganz klar mit der goldglitzernen Variante und Papas Kappe (die stammt sogar aus unserem Paris-Urlaub vor zig Jahren)....

 

.. aber Achtung!!
 Dank Florian gabs zwischendurch mal was auf die Mütze.
Wir haben selten soviel gelacht beim "shooting" :-)

 
Vive la moustache von Sandra (gutschigutschi) gibts ab heute als zartweiche Velours bei peppauf und zum selbersticken bei kunterbunt.
 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen