Samstag, 15. Januar 2011

geniale Geschenkidee

Schaut mal, was heute angekommen ist!! In natura sieht Fabienne neues Frühstücksbrettchen noch viel viel schöner aus als auf der Designvorlage. Liebe Elke, ganz herzlichen Dank!!

Es würd mich ja schon reizen, morgen früh am Frühstückstisch Fabienne damit zu überraschen... muss aber bis Ende Januar geduldig sein, denn erst dann ist Geburtstag!!
Geht es euch als genauso? Ich denk ja die "Anspannung" ist für die Schenkenden teilweise schlimmer als für die Beschenkten. Logo, direkt nach Lieferung ist mir eine geniale Idee für ein Frühstücksbrettchen für die Herren des Hauses gekommen.... dank Elke wird mir auch der Wunsch erfüllt (werde ich euch hier auch zeigen)

Ach ja: Madame Toni und die Schrift sind nur wegen dem Blitz so hell. 
Gerne könnt ihr euch mit euren Wünschen an Elke wenden. Alles, was möglich ist, wird in kürzester Zeit umgesetzt!!  

Wünsche euch ein tolles WE!!
PS: Und jetzt ratet mal warum hier Zitronen liegen :-)!! Richtig: SAUER!!

Und es folgt die Tage dann noch mehr Miss Toni!!

Kommentare:

  1. Und mich würde es nicht wundern, wenn das was mit Hoffenheim (hofenheim??? Wie schreibt man das denn???) zu tun hat!!! GRINS!!!!!

    Schönes Wochenende und ganz liebe Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  2. Mir geht es auch immer so, dass ich die Anspannung vor den Geburtstagen der Kinder kaum ertragen kann, am liebsten würd man ihnen alles gern erzählen. Das war schon bei meinem Vater so, muss wohl erblich bedingt sein. :-)

    Ein echt klasse Brettchen, find ich richtig gut!

    Liebe Grüße
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  3. @ Sabine: Volltreffer!!!

    LG Silke

    AntwortenLöschen
  4. Mir geht es auch immer so! Ich mag selbst Genähtes immer gar nicht erst zum Geburtstag schenken......am liebsten die Kleidung gleich ran ans Kind!
    Das Brettchen ist ja eine gute Idee! Ein schönes Geschenk!!!

    GLG Sylvia

    AntwortenLöschen