Mittwoch, 5. Januar 2011

dumm gelaufen...


Eigentlich hatte diese Laura auch mal einen Wangerooge-Kragen. Dummerweise konnte man den Sweat nur so weit dehen, dass Fabiennes Kopf nur mit "Gewalt" und frisuren- und brillenruinierend da durchgepasst hatte. Gut dass es Nahttrenner gibt :-), so hat die Laura eben ein ganz normalen Bündchenausschnitt (und ist damit auch frühlingstauglich!!)


 

Fabienne hatte sich die Tage noch einen Jerseyschal gebastelt und passend dazu gabs ein pü-froschig gepimtes Schwedenshirt.


Die Freebook-Jerseyschal-Anleitung habe ich ein wenig abgewandelt: ich nehme zwei Jerseys (hier lila und grau)  und lege dazwischen pro Seite 2-3 Jerseystreifen zum flechen. Teils hat Fabienne noch bunte Perlen aufgefädelt.  Jeweils am Ende der geschnittenen Streifen nähe ich einmal mit dreifach-Zickzack drüber (auf Wunsch zeig ich euch das gerne auch noch genauer). Hier eine Version mal ohne Bommelborte.

 
Stickies: pütierchen

Kommentare:

  1. Die Laura ist trotzdem super schön geworden ;O)
    Die Anleitung für den Schal hab ich schon lange liegen und leider noch nicht ausprobiert , immer nur die Schals der anderen bewundert .
    Eurer ist wieder super geworden .
    LG Jessica

    AntwortenLöschen
  2. die Laura finde ich mit dem Kragen superschön, da passt ja für kalte Momente gut ein Loop zu.
    Die Idee mit den zwei Jersey´s für den Schal ist klasse, wir haben bis jetzt auch erst einen, aber der Sommer kommt bestimmt.

    lG Heike

    AntwortenLöschen
  3. MAcht doch nichts, die Laura ist trotzdem super schön :)
    Und der Schal ist echt klasse!
    LG Maya

    AntwortenLöschen
  4. Das Shirt mit Schal, oberklasse!!!!!!

    Und Notlösungen sind doch manchmal das tollste überhaupt!

    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. sieht superschön aus - auch ohne Kapuze und der Schal ist toll LG Gaby

    AntwortenLöschen
  6. das obere Teilchen mit Vögelchen, sehr sehr hübsch

    AntwortenLöschen
  7. Oh die beiden Shirts und der Schal von deiner Tochter sind klasse geworden, das erste finde ich mit der neuen Kragenlösung absolut super gelungen!
    Herzlichst Anke

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Silke,
    die Laura sieht echt toll aus. Und der Schal erst - echt klasse. Könnte ich mir glatt mopsen:)

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Noch mal ich...

    Ich wollte Dir mal heute eine kleine Freude machen, guck mal auf meinem Blog:)

    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Silke,

    na Du musst ja grad ruhig sein *grins*. Bei mir ist doch jeder zweite Post nur blabla und bei Dir gibt es immer was genähtes und noch dazu ein Teil schöner als das andere!

    Auf jeden Fall find ich es klasse, dass wir uns "virtuell" kennengelernt haben.

    Lieben Gruß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Silke,

    die Laura gefällt mir sehr gut und von den Farben her ist es ja eh ein Frühlingsteil...von dem her ist das mit dem Kragen gar nicht schlimm!
    Der Schal ist auch so klasse...wir haben ja auch Einen, aber ich denke zum Frühling hin werden wir sicher nochmal einen machen!

    liebe Grüße Melanie

    AntwortenLöschen