Mittwoch, 1. Dezember 2010

"kleine" Geschenke-Vorschau



Hier könnt ihr schonmal auf die Geschenke für meine Schwestern spickeln :-). Da meine jüngste Schwester (Heidrun) ständig meiner Ma ihre Eulendecke mitnutzt kam da schon recht früh in diesem Jahr die Idee, dass ich ihr eine eigene mache.
Und was passt für eine 19-jährige besser als Miss Liber-t??? 
 Damit jedem klar wird, wem das gute Stück gehört habe ich ihren Namen zum ausfranzen appliziert (jeder Buchstabe ist ca. 45 cm hoch)
 

Für mein zweites Schwesterherz & Mann gibts eine Kuscheldecke mit Nachnamen abgestimmt auf die Farben der frisch bezogenen vier Wänden. Hier habe ich jeweils Jersey verwendet, wobei hier die Buchstaben ausgeschnitten sind (also grau oben, rot drunter). Jede der Decken misst ca. 1,4 x 2,0 m und ist traumhaft kuschelig. Nur die Einfassung auf der Rückseite von Hand zu nähen ist eine fast neverending story!


Brauch wohl nicht zu erwähnen dass Fabienne sich eine Namensdecke in gelb auch schon bestellt hat....

Kommentare:

  1. süße Idee! Das wird Freude machen!=)
    LG
    sonia

    AntwortenLöschen
  2. Wow tolle Decken , super schöne Geschenke,

    lg

    melly

    AntwortenLöschen
  3. Das sind wundervolle Geschenkideen, sicher freut sich Deine Familie riesig darüber.

    liebe Grüsse, Kerstin

    AntwortenLöschen
  4. Super Geschenke!!!!

    Die kommen sicher sehr gut an!

    Lieben Gruß und DANKE für Deinen netten Kommentar
    Sabine

    AntwortenLöschen