Donnerstag, 14. Oktober 2010

Fritzi lässt...




... die Stricknadeln wieder glühen!!

Gut dass frau so viel Zug zur Arbeit fährt... meist zweimal die Woche 1,5 Stunden zzgl. "Verzögerungen im Betriebsablauf" - davon gabs in letzter Zeit reichtlich..denn so war Fritzi nach zwei Arbeitstagen fertig gestickt. Es dauert also ein wenig länger als beim Häcktop bis man fertig ist, macht aber Riesenspaß!! Die nächsten Exemplare sind schon bestellt - hier ist viel zuwenig gelb dabei :-). Wolle (Nadelstärke 4, 2 Knäuel) liegt jetzt bereit - und morgen ruft auch wieder die Deutsche (Bummel)Bahn *grins*



Dieses wunderschöne BeanieStrickNähDingens namens Fritzi von Sanna gibts ab heute abend als ebook bei fabenmix. Vielen Dank, liebe Sanna, dass ich Modell stricken durfte!!!

Kommentare:

  1. auch ein schönes modell.
    und man kann soooo viele variationen damit machen.
    lg monika,
    die ja auch probestricken durfte

    AntwortenLöschen
  2. Die ist ja genial!

    Aber stricken, lieber nicht *bäh*

    Allerliebste Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Juhu, ich geh morgen Wolle kaufen....Dumdidum... Liebe Silke ich knutsch dich!
    Und die Mütze ist wirklich supertoll!

    GGLG,
    Sabine

    AntwortenLöschen